Zum Haupmenü springen. Zum Untermenü springen (wenn vorhanden). Zum Inhalt (Text) springen. Zur Suchfunktion springen. Zum Inhaltsverzeichnis springen.

Newsletter-Anmeldung RSS-Feed abonnieren - Immer aktuelle Infos von der KWer Drachenbootregatta

Werde ein Fan (Facebook).

Immer das Neuste bequem per Newsletter erfahren!
Werde ein Fan der Drachenbootseite bei Facebook und lerne nette Leute kennen, die ebenfalls Spaß am Drachenbootsport haben.
Mit freundlicher Unterstützung

KADEN KÜCHEN



MBS - Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam



Redo XXL - Essen einfach anders!




REWE Niederlehme und REWE Wildau





Steffen Reddig - Design und Consulting






Mit dabei ...

Sport-Service-Falkensee - Timekeeper

Zur Übersicht Aktuelles / News
Zur Webseite des Wassersportvereins Königs Wusterhausens, dem Veranstalter des Drachenbootrennes.
Setze ein Social Bookmark zu unsere Webseite des Darchenbootcup Königs Wusterhausen (Brandenburg, Belin
Webseite im ganzen Fenster öffnen: www.wsv-koewu.de


Vielen Dank an SportinKW
Sport in KW - www.sportinkw.de


Unterstützt durch die Stadt Königs Wusterhausen
Stadt Königs Wusterhausen

8. Drachenbootcup Königs Wusterhausen

Das war der 8. Königs Wusterhausener Drachenbootcup

Am 17. Mai fand im Strandbad Neue Mühle der 8. Drachenbootcup statt. Bei - naja sagen wir - herrlichem Wetter und sehr angenehmen Temperaturen kämpften 45 Teams in zwei Klassen um die begehrten Pokale und die Ehre.

Nach spannenden Rennen hatten in der Professional Klasse die Bloody Hedgehogs zum dritten Mal in Folge und in der Fun Klasse die Spree Coyoten Fürstenwalde die Drachenkopfnasenspitze vorn. Zuvor mussten Sie sich in den Vorläufen für das jeweilige A-Finale qualifizieren. Zweite in der Professional Klasse wurden die Spree Point Dragons und in der Fun Klasse die Chorknaben Neue Mühle, welche nur hauchdünn unterlagen. Die Pokale für die dritten Plätze nahmen die Rum-Paddler und das Loveboat (Fun-Klasse) mit nach Hause. Den Kreativpreis und die Herzen der Zuschauer konnte sich dieses Jahr zu aller Überraschung die Arche-Noah sichern, wobei die Konkurrenz dieses Jahr mit dem WILD WIDE WEST BOOT und der Tee- und Wärmestube KW recht stark war. Die Kreativsieger bekamen die berühmte 4.5kg Toblerone und als Andenken, zum ersten mal in diesem Jahr, den Kreativpreis-Siegerwimpel.

Zusammenfassend kann man sagen: es war wieder einmal ein Breitensportfest der Extraklasse mit über 900 Sportlern im Strandbad Neue Mühle. Die Teams und die zahlreichen  Zuschauer sorgten für eine Superstimmung. Alle Teilnehmer und auch die vielen Besucher, vor allem Familien, hatten viel Spaß dabei.

Der Wassersportverein Königs Wusterhausen möchte sich bei den Helfern und Sponsoren bedanken, die an Organisation und Finanzierung dieses Sport- und Familienfestes beteiligt waren. Vielen Dank an unsere Gäste die den Weg ins Strandbad fanden. Und natürlich ein großes Dankschön an die Neue Mühler, die am Wochenende mit unserem Fest gelebt haben. Und vor allem vielen Dank an die Super Teams, die uns viel Freude bereiteten. Das sagt übrigens die Presse (Dahme-Kurier)!

  • 1.400 Besucher
  • 900 Sportler
  • Neuer Teilnehmerrekord: 45 Mannschaften: Vereine, Firmen, private Vereinigungen aus der Umgebung KW, aus Berlin, aus Fürstenwalde, aus Biesenthal, aus Schwedt und aus Kipsdorf (aus dem schönen Sachsen) das weitgereistete Team
  • für familiäre Volksfeststimmung sorgten der Mittenwalder Spielmannszug, der fantastische Clown „Gino Pepino“, die reizenden Move Creators mit Ihrer Dance-Darbietung sowie für die sinnliche Stimmung am Abend Live-Musik mit Olaf Petersen. Darüber hinaus gabe es wieder eine Hüpfburg, Kinderschminken und in der Bastelstraße konnte man sich seinen eigenen Drachen basteln
  • Zu den Pokalen und Wanderpokalen gab es für den Sieger in der Fun-Klasse und in der Professional-Klasse jeweils 20 Eintrittskarten für das Tropical Islands (Tageskarten) gesponsert vom Tropical Islands im Wert von jeweils 500 Euro.
  • der WSV vergab wieder die Rote Laterne an glückliche Sieger für die Letzten im Ziel (Tee- und Wärmestube KW in der Fun-Klasse und die Wukey's in der Professional Klasse)
  • die Arche-Noah gewann den Kreativpreis, eine 4.5kg Toblerone gesponsert von Kraft-Foods, sowie den Kreativpreis-Siegerwimpel
  • technische Zeitmessung mit Flat-TV in denen die Teams sich Ihren Zieleinlauf in DVD-Qualität noch einmal anschauen konnten
  • der Wettergott war unglaublich gnädig - Danke, Danke, Danke
  • Superpreise bei der Tombola
  • ein unterhaltsames Duell um den Tombola-Hauptpreis mit zwei unglaublich sympathischen Teilnehmern, die das Publikum richtig gut einheizten
  • Obwohl es eine Spaßregatta ist wurde mit sehr viel Ehrgeiz an den Start gegangen
  • Tolle Drachenbootup-Party am Abend mit Live Musik von und mit Olaf Petersen

Liebe
Drachenbootfreunde.

Am 13. Mai 2017 wird es im Strandbad Neue Mühle wieder den
Drachenbootcup Königs Wusterhausen geben, diesmal den 16ten.


Füge diese Seite zu deinen favorisierten Social Bookmark Dienst hinzu:
(Erklärung zu Social Bookmark)



Bookmarken bei: Mr. Wong Bookmarken bei: Webnews Bookmarken bei: Oneview Bookmarken bei: Linkarena Bookmarken bei: Favoriten Bookmarken bei: Seekxl Bookmarken bei: Kledy.de Bookmarken bei: Readster Bookmarken bei: Publishr Bookmarken bei: Icio Bookmarken bei: Favit Bookmarken bei: Folkd Bookmarken bei: Yigg Bookmarken bei: Facebook Bookmarken bei: Reddit Bookmarken bei: Yahoo Bookmarken bei: Google Bookmarken bei: Blinklist

Zum Seitenanfang